Rare Replay - Xbox One Collection mit 30 Spielen

Auf der E3 hat Rare die Xbox One Collection angekündigt, die 30 Spiele beinhalten wird. Mit dabei sind unter anderem Banjo-Kazooie, Perfect Dark, Kameo, und Battletoads.

von Matthias Holtmann,
15.06.2015 22:01 Uhr

Rare hat heute die Spielesammlung Rare Replay, die zahlreiche Spiele des Studios zur Feier des dreißigjährigen Bestehens für die Xbox One bringen wird.Rare hat heute die Spielesammlung Rare Replay, die zahlreiche Spiele des Studios zur Feier des dreißigjährigen Bestehens für die Xbox One bringen wird.

Update 15. Juni 2015: Wie erwartet erfolgte auf der Microsoft-Pressekonferenz die Ankündigung der Spielesammlung Rare Replay. Auch gibt es einen Trailer, den wir hier noch einmal zur Verfügung stellen.

Folgende Spiele sind in der Sammlung enthalten:

  • Atic Atac
  • Banjo-Kazooie
  • Banjo-Kazooie Nuts & Bolts
  • Banjo-Tooie
  • Battletoads
  • Battletoads Arcade
  • Blast Corps
  • Cobra Triangle
  • Conker's Bad Fur Day
  • Digger T Rock
  • Grabbed By The Ghoulies
  • Gunfright
  • Jet Force Gemini
  • Jetpac
  • Jetpac Refuelled
  • Kameo
  • Killer Instinct Gold
  • Knight Lore
  • Lunar Jetman
  • Perfect Dark
  • Perfect Dark Zero
  • RC Pro-Am
  • RC PRo-Am II
  • Sabre Wulf
  • Slalom
  • Snake Rattle N Roll
  • Solar Jetman
  • Underwurlde
  • Viva Pinata
  • Vita Pinata: Trouble In Paradise

Originalmeldung: Kurz bevor die Microsoft Pressekonferenz zur E3 beginnt, berichten die Kollegen von Kotaku von einer ganz speziellen Ankündigung, die während des Events erfolgen soll. Rare will demnach eine Spielesammlung für die Xbox One ankündigen.

Diese wird angeblich bis zu 30 Spiele beinhalten, darunter Titel wie Banjo-Kazooie, Perfect Dark, Blast Corps, Kameo und Battletoads. Spiele wie GoldenEye und Donkey Kong sind demnach nicht enthalten, da sie zwar von Rare entwickelt wurden, die Rechte allerdings bei anderen Firmen liegen.

Mit der Rare Xbox One Collection soll der dreißigste Geburtstag des Studios gefeiert werden. Die Gründung fand bereits im Jahr 1985 statt. Aktuell arbeitet die Spieleschmiede an Yooka-Laylee, bei dem es sich um den geistigen Nachfolger zu Banjo-Kazooie handeln soll.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...