Razer - Orochi-Maus & Kabuto-Mauspad

Razer hat wieder einmal eine neue Maus und ein Mauspad angekündigt: die Orochi BT-Maus und das Kabuto-Mauspad. Die beiden Produkte sollen im August erscheinen, allerdings zu Preisen, bei denen ein US-Dollar mal wieder einen Euro wert ist.

von Georg Wieselsberger,
24.07.2009 15:55 Uhr

Razer hat für Mitte August eine neue Maus namens Orochi BT und ein neues Mauspad mit der Bezeichnung Kabuto angekündigt. Die Orochi-Maus ist 99 x 67,8 x 35 mm groß, besitzt einen Laser mit 4.000 dpi und kann drahtlos über Bluetooth, aber auch per Kabel angeschlossen werden. Die Empfindlichkeit kann On-The-Fly verändert werden. Onboard-Speicher für verschiedene Profile ist ebenfalls vorhanden. Betrieben wird die Maus im drahtlosen Modus mit zwei AA-Batterien.

Razer KabutoRazer Kabuto

Das Mauspad ist 280 x 195 x 1,2 mm groß und besitzt eine Mikrofaser-Oberfläche sowie eine rutschfeste Gummi-Unterseite. Bei den Preisen rechnet Razer leider US-Dollar 1:1 in Euros um. Daher kostet die Orochi BT-Maus 79,99 US-Dollar/Euro und das Kabuto-Mauspad 19,99 US-Dollar/Euro.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.