Rebel Galaxy - Neues Space-Adventure ehemaliger Diablo- und Torchlight-Entwickler

Auf Hellgate: London, Mythos, Torchlight und Diablo folgt ein Weltraum-Abenteuer: Travis Baldree und Erich Schaefer haben sich zusammengeschlossen, um 2015 Rebel Galaxy auf den Markt zu bringen.

von Tobias Ritter,
15.10.2014 10:15 Uhr

Rebel Galaxy ist das neueste Projekt von Travis Baldree und Erich Schaefer. Das Weltraum-Abenteuer soll 2015 für die PS4 und den PC erscheinen.Rebel Galaxy ist das neueste Projekt von Travis Baldree und Erich Schaefer. Das Weltraum-Abenteuer soll 2015 für die PS4 und den PC erscheinen.

Die beiden Game-Designer Travis Baldree und Erich Schaefer haben in der Spiele-Industrie bereits eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Schaefer gilt als Mit-Gründer des Entwicklerstudios Blizzard North und trug einen entscheiden Teil zur Entstehung der Diablo-Reihe bei. Anschließend trat er als Mit-Gründer von Flagship Studios auf und entwickelte dort Hellgate: London.

Baldree wiederum zeichnete für Fate verantwortlich und half später unter dem Flagship-Dach bei der Entwicklung von Mythos mit.

Etwas später taten sich die beiden Spielentwickler erneut zusammen und gründeten gemeinsam das Entwicklerstudio Runic Games, wo sie die Torchlight-Reihe auf den Weg brachten. Doch dann hatten Baldree und Schaefer erst einmal genug von ihrem Job und der dauerhaften Verantwortung für Hunderte von Mitarbeitern: Die beiden gönnten sich nach 30 Jahren Spiel-Entwicklung im vergangenen März eine Auszeit und verließen das von ihnen gegründete Unternehmen.

Allzu lange haben sie es dann aber ganz ohne die Gaming-Branche doch nicht ausgehalten - und gründeten kurzerhand erneut ein neues Studio: Double Damage Games. Und unter dessen Dach entsteht zur Zeit mit Rebel Galaxy das neueste Projekt der umtriebigen Industrie-Veteranen.

Bei Rebel Galaxy handelt es sich um ein verwegenes Weltraum-Abenteuer mit actionreichen Kämpfen, Erkundung, Entdeckung, Handel und »Diplomatie«. Wobei letztgenanntes Element wohl nicht allzu ernst genommen wird, wie bereits der erste Ankündigungs-Trailer zum Spiel zeigt.

Im Spielverlauf übernimmt der Spieler die Kontrolle über einen schwerbewaffneten Weltraumkreuzer und kämpft sich durch zufallsgenerierte Galaxien. Das eigene und von Hunderten NPCs bevölkerte Schiff lässt sich nach und nach weiter aufrüsten und individualisieren. Unter anderem müssen Piraten bekämpft, Anomalien untersucht, Freundschaften mit Aliens geschlossen, Asteroiden ausgebeutet und Artefakte entdeckt werden. Es bleibt dabei dem Spieler überlassen, welche Karriere er anstrebt: Die eines spitzbübischen Weltverbesseres, eines gewieften Händlers oder eines machthungrigen Freibeuters.

Rebel Galaxy soll irgendwann 2015 für den PC und die PlayStation 4 veröffentlicht werden. Weitere Details zu den Spielinhalten und Features hält die offizielle Webseite unter rebel-galaxy.com bereit.

Rebel Galaxy - Ankündigungs-Trailer mit Gameplay 1:55 Rebel Galaxy - Ankündigungs-Trailer mit Gameplay

Rebel Galaxy - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen