Red Orchestra: Ostfront 41-45 - Deutsche Verkaufsversion im Juni

von GameStar Redaktion,
27.04.2006 11:05 Uhr

Während Valve das realistische Actionspiel Red Orchestra: Ostfront 41-45 schon seit einem guten Monat vertickt, hat uns der Publisher der deutschen Handelsversion Frogster bislang auf das dritte Quartal dieses Jahres vertröstet. Die Wartezeit wird nicht so lang: Frogster hat den Termin nun auf Ende Juni korrigiert. Der Hersteller verspricht für Deutschland eine komplette Lokalisierung und eine aufwändige Verpackung. Das hat seinen Preis: Der Titel wird hierzulande 30 Euro kosten, während man die englische Steamvariante bereits für 25 US-Dollar bekommt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen