Renegade X: Black Dawn - Release-Termin & Trailer zur C&C Renegade-Fortsetzung

Mit Renegade X: Black Dawn erscheint am 28. Januar eine kostenlose Fan-Fortsetzung zum Command-&-Conquer-Shooter Renegade - vorerst gibt es aber nur die neue Solo-Kampagne. Hier ist der Trailer mit Release-Datum.

von Andre Linken,
19.12.2011 15:30 Uhr

02:03

Die Fan-Fortsetzung Renegade X: Black Dawn erscheint am 28. Januar 2012 - zum kostenlosen Download. Diesen Deal musste das Entwickler-Team Totem Arts mit dem Publisher EA eingehen, denn Renegade X ist eine inoffizielle Fortsetzung zum Ego-Shooter Command & Conquer Renegade von 2002 und die Rechte an der Marke liegen bei Electronic Arts. Der Publisher duldet das Projekt allerdings und so gibt es Renegade X schon seit einiger Zeit als Multiplayer-Mod für Unreal Tournament 3.

Nun kommt mit Renegade X: Operation Black Dawn eine allein lauffähige Version auf Basis der Unreal Engine 3. Zunächst gibt es aber »nur« eine neue Solo-Kampagne mit Havoc, dem Held des Vorgängers. Sonderlich umfangreich soll die Kampagne zwar nicht ausfallen, sie dient aber auch nur als Einstimmung auf den Multiplayer-Modus, der demnächst ebenfalls als allein lauffähige, aufgepeppte Version folgen soll.

Mit der Release-Ankündigung wurde auch ein neuer Trailer zum Third-Person/Ego-Shooter Renegade X: Black Dawn veröffentlicht, der Szenen aus den Ingame-Zwischensequenzen und aus dem eigentlichen Spielablauf zeigt. Auch dabei: eine Kampfszene, in der der Spieler einen Mammut-Panzer steuert.

Während wir uns noch bis zum 28. Januar 2012 auf die neue Solo-Kampagne gedulden müssen, rufen die Entwickler im offiziellen Forum auf, das Projekt bei Indiebd.com zum »Besten aufstrebenden Indie-Spiels« des Jahres zu küren.

Renegade X - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen