Resident Evil 2: Reborn - Neues Fan-Remake angekündigt

Einige Indie-Entwickler aus Italien planen am 31. Oktober 2014 die Alpha-Version eines inoffiziellen Remakes von Resident Evil 2 zu veröffentlichen. Was der zuständige Rechteinhaber Capcom davon hält ist unklar.

von Tobias Ritter,
28.10.2014 11:35 Uhr

Resident Evil 2: Reborn lautet der Name einer Fan-Neuauflage des Horror-Klassikers Resident Evil 2. Der Alpha-Release ist für Halloween 2014 geplant.Resident Evil 2: Reborn lautet der Name einer Fan-Neuauflage des Horror-Klassikers Resident Evil 2. Der Alpha-Release ist für Halloween 2014 geplant.

Das italienische Indie-Studio Invader Games versucht sich gerade an einer inoffiziellen Neuauflage des Horror-Spiels Resident Evil 2. Das Fan-Projekt läuft unter dem Namen Resident Evil 2: Reborn und basiert auf der Unity-Engine. Die Veröffentlichung des fertigen Produkts soll kostenlos erfolgen.

Ein erster Alpha-Release ist bereits für den 31. Oktober 2014 geplant. Pünktlich zu Halloween dürfen PC-Spieler die noch unfertige Version des Fan-Remakes von Resident Evil 2 dann gratis herunterladen. Es sei denn, der bisherige Rechte-Inhaber, Spielentwickler und Publisher Capcom interveniert noch. Was das Unternehmen vom Bestreben der Fans hält, eine eigene Neuauflage des Spiels zu veröffentlichen, ist bisher nämlich nicht bekannt.

Capcom selbst arbeitet derzeit an einem eigenen Re-Re-Release: Schon bald soll der GameCube-Re-Release von Resident Evil noch einmal neu für die Xbox One und die PlayStation 4 aufgelegt werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen