Resistance: Fall of Man - Kirche von England empört

Sony integrierte die Kathedrale von Manchester in das PS3-Actionspiel. Darüber ist die englische Kirche sehr verägert.

von Michael Söldner,
11.06.2007 18:20 Uhr

Mal ein Blick rüber ins Konsolenlager, denn da ereignet sich derzeit mal wieder etwas Bemerkenswertes:

Der Vorstand der Kirche von England zeigt sich sehr verägert darüber, dass Sony einen Nachbau der Kathedrale von Manchester in den PlayStation 3-Shooter Resistance: Fall of Man eingebaut hat, ohne vorher um Erlaubnis zu bitten. In Folge dessen verfasste die Kirche einen Brief an Sony, der den Großkonzern zu einer Entschuldigung aufforderte.

Sonys Reaktion folgte prompt: "Man sei sich den Sorgen des Bischofs von Manchester bewusst und nehme diese entsprechend ernst. Jedoch könne man nichts falsches am Spiel feststellen, nicht zuletzt weil es ein Science-Fiction-Titel ist, in dem man ohnehin keine Menschen, sondern Aliens bekämpft.".

Den BBC-Beitrag zur Unstimmigkeit zwischen Sony und der Kirche von England finden Sie hier.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen