Ridge Racer Unbounded - Day-One-Edition angekündigt & neuer Trailer

Zum Release des Action-Rennspiels Ridge Racer Unbounded können Spieler neben einer normalen Retail-Version auch eine Day-One-Edition mit vielen Zusatz-Inhalten kaufen. Außerdem zeigt ein Entwickler-Video neue Spielszenen und den Strecken-Editor.

von Florian Inerle,
08.02.2012 14:44 Uhr

Ridge Racer Unbounded erscheint am 2. März 2012 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.Ridge Racer Unbounded erscheint am 2. März 2012 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

Der Publisher Namco Bandai kündigt an, dass es eine Day-One-Edition des Action-Rennspiels Ridge Racer Unbounded geben wird. Darin enthalten sind neben allen normalen Fahrzeugen auch fünf exklusive Lackierungen und drei zusätzliche Autos. Die Kosten für die Version sind, wie für Day-One-Editionen üblich, identisch mit der regulären Fassung.

Die fünf exklusiven Lackierungen sind im Design einiger bekannter Spiele-Marken von Namco Bandai gehalten: Pac-Man, Soul Calibur, Galaga, Ace Combat und der Beat’em-Up-Serie Tekken.

Ridge Racer Unbounded erscheint am 2. März 2012 für die Xbox 360, PlayStation 3 und den PC.

So beschreibt Namco-Bandai die drei Zusatz-Autos:

  • The Ghoster: Mit dem blauen Low-Rider-Coupé wird nicht gecruised, sondern den Gegnern Respekt eingeflößt.
  • The Immortal: Der rote Supersportler ist nicht einfach zu zähmen, aber die Kontrolle zu erringen, ist die Mühe wert.
  • The Road Wolf: Mit diesem klassischen roten Coupé, angelehnt an Autos der 60er Jahre, lassen Spieler die Konkurrenz Staub schlucken.

Außerdem sprechen einige Mitarbeiter des Entwicklers Bugbear Entertainment in diesem Video über den kommenden Ridge-Racer-Ableger und zeigen den Karten-Editor, inklusive neuer Gameplay-Szenen.

3:00


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen