Rise of the Tomb Raider - Minimal-Systemanforderungen bekannt

Es ist eher ungewöhnlich, dass ein Publisher nur die minimalen Systemanforderungen der Hard- und Software veröffentiicht, aber genau das ist im Falle der PC-Umsetzung zum neuen Tomb Raider geschehen.

von Manuel Fritsch,
06.01.2016 15:29 Uhr

Die Systemanforderungen für die PC-Umsetzung des bisher exklusiven Xbox-One-Spiels Rise of the Tomb Raider sind bekannt. Zumindest die Minimal-Anforderungen.Die Systemanforderungen für die PC-Umsetzung des bisher exklusiven Xbox-One-Spiels Rise of the Tomb Raider sind bekannt. Zumindest die Minimal-Anforderungen.

Nachdem gestern das offizielle Releasedatum (28. Januar) für die PC-Umsetzung des zweiten Lara-Croft-Abenteuers Rise of the Tomb Raider veröffentlicht wurde, folgen nach neuen Screenshots nun auch die Systemanforderungen. Jedoch hat Square Enix bisher nur nur die minimal benötigten bekannt gegeben, was eher ungewöhnlich ist.

Es ist anzunehmen, dass die Ideal-Konfiguration noch folgt. Wir updaten diese News, sobald weitere Informationen folgen. Solange schon mal die Information, ob der heimische Spiele-PC ausreichend gerüstet für das Action-Adventure ist:

Minimal Systemanforderungen

Betriebssystem: Windows 7 64bit
CPU: Intel Core i3-2100 oder äquivalenter AMD-Chipsatz
Speicher: 6 GB RAM
Grafikkarte: NVIDIA GTX 650 2GB oder AMD HD7770 2GB
DirectX: Version 11
Festplattenplatz: 25 GB

Rise of the Tomb Raider im Test für Xbox One

Die ersten Screenshots der PC-Version gibt es in der eingebetteten Galerie zu bewundern.

Rise of the Tomb Raider - Testvideo zur Xbox-One-Version 4:49 Rise of the Tomb Raider - Testvideo zur Xbox-One-Version

Rise of the Tomb Raider - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...