Rising Storm 2: Vietnam - Neuer Shooter von den Red-Orchestra-Machern

Auf der PC Gaming Show im Rahmen der E3 2015 hat Tripwire Interactive den neuen Militär-Shooter Rising Storm 2: Vietnam angekündigt. Im Fokus stehen Bodenkämpfe im Dschungel und Helikopterangriffe.

von Tobias Ritter,
17.06.2015 11:31 Uhr

Rising Storm 2: Vietnam heißt der neueste Shooter von Tripwire Interactive.Rising Storm 2: Vietnam heißt der neueste Shooter von Tripwire Interactive.

Tripwire Interactive hat die PC Gaming Show auf der E3 2015 dazu genutzt, mit Rising Storm 2: Vietnam einen neuen Militär-Shooter anzukündigen. Das während des Vietnamkrieges angesiedelte Spiel bringt sowohl Bodengefechte als auch Hubschrauberkämpfe mit sich und lässt natürlich die US-Armee gegen die Truppen des Vietcong antreten.

Allzu viele Details ließen die Entwickler zu ihrem Spiel noch nicht durchblicken. Es darf jedoch davon auszugehen sein, dass auch Rising Storm 2: Vietnam wieder das Team-Gameplay und den Kampf um territoriale Kontrolle mit sich bringt, für die die Serie bekannt ist.

Mehr:Alle Infos von der PC Gaming Show

Tripwire-Präsident John Gibson möchte das realistische Militär-Shooter-Gameplay zumindest beibehalten:

"Wir bringen unser dreckiges und realistisches Militär-Shooter-Gameplay in eine Zeit, in der Sturmgewehre den Boden und Helikopter den Himmel beherrscht haben - und in der jeder Tunnel einen Hinterhalt verbergen konnte. Das ikonische Setting in Vietnam eröffnet uns so viele Möglichkeiten für ein aufregendes asymmetrisches Gameplay."

Einen Release-Termin für Rising Storm 2: Vietnam gibt es bisher noch nicht.

Alle News, Videos und Infos zur E3 2015

Rising Storm 2: Vietnam - E3-Trailer zum Multiplayer-Shooter 1:30 Rising Storm 2: Vietnam - E3-Trailer zum Multiplayer-Shooter


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...