RivaTuner - Finale Version 2.0 ist erschienen

von Florian Holzbauer,
25.12.2006 14:14 Uhr

Eines der beliebtesten Tools zum Konfigurieren und Übertakten von Nvidia-Grafikkarten wurde heute in der finalen Version 2.0 veröffentlicht: der RivaTuner.

Mit der neuen Version werden alle aktuellen Treiber unterstützt; sogar ATI-Karten mit dem aktuellen Catalyst 6.12 sind aufgenommen. Ebenso wurde das Hardware Monitoring entscheidend verbessert. Eine Liste mit allen Änderungen und Verbesserungen gegenüber früheren Versionen finden Sie auf der offiziellen Website.

Das Tool selbst können Sie ebenso dort herunterladen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen