Rollercoaster Tycoon 2 - Spieler werkelt 10 Jahre an einem Vergnügungspark

Der Reddit-Benutzer Prime arbeitet in Rollercoaster Tycoon 2 seit zehn Jahren an einem virtuellen Freizeitpark. Das Ergebnis ist ebenso beeindruckend wie sehenswert.

von Andre Linken,
08.05.2017 13:30 Uhr

Der Reddit-Benutzer Prime hat zehn Jahre lang an diesem Park in Rollercoaster Tycoon 2 gearbeitet.Der Reddit-Benutzer Prime hat zehn Jahre lang an diesem Park in Rollercoaster Tycoon 2 gearbeitet.

Die Freizeitparksimulation Rollercoaster Tycoon 2 ist zwar mittlerweile schon 15 Jahre alt. Dennoch steht sie jetzt wieder in den Schlagzeilen.

Grund dafür ist der Reddit-Benutzer Prime, der die letzten zehn Jahre damit verbracht hat, einen riesigen Freizeitpark in Rollercoaster Tycoon 2 zu bauen. Vor kurzem hat er das ebenso sehenswerte wie beeindruckende Ergebnis der Öffentlichkeit präsentiert.

Ein gigantisches Projekt

Sein virtueller Vergnügungspark hat in seinen zahlreichen Themenwelten wie »Tron«, »Lost Forest« oder »Egypt« unter anderem 34 Achterbahnen und 255 Attraktionen zu bieten, die von durchschnittlich 8.000 Gästen besucht werden. Die Designs reichen von klassischen Holzachterbahnen bis hin zu deutlich abgedrehteren Indoor-Konstruktionen.

Um das Projekt überhaupt (in HD) realisieren zu können, musste Prime auf solche Mods wie OpenRCT2 zurückgreifen.

Prime hat auch einige Screenshots aus der Entstehungszeit des Freizeitparks veröffentlicht, die recht deutlich die einzelnen Etappen bei der Konstruktion dokumentieren.

Passend dazu: Civilization 2 - Fan spielt seit zehn Jahren an einer Partie

Rollercoaster Tycoon 2 - Test-Video PLUS 1:32 Rollercoaster Tycoon 2 - Test-Video


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen