Rollercoaster Tycoon World - Release verschoben, Beta-Wochenende verspätet

Nvizzio hat den Release der Freizeitparksimulation Rollercoaster Tycoon World auf Anfang 2016 verschoben. Auch das zweite Beta-Wochenende wird später stattfinden als bisher geplant.

von Andre Linken,
13.11.2015 10:37 Uhr

Der Release von Rollercoaster Tycoon World wurde auf Anfang 2016 verschoben.Der Release von Rollercoaster Tycoon World wurde auf Anfang 2016 verschoben.

Die Freizeitparksimulation Rollercoaster Tycoon World wird definitiv nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. Das hat der zuständige Entwickler Nvizzio jetzt auf der Community-Webseite von Steam offiziell bekannt gegeben.

Demnach will das Team einiges von dem Feedback aus dem ersten Beta-Wochenende in die weiteren Arbeiten einbeziehen. Das benötigt mehr Zeit als bisher geplant, so dass der Release erst gegen Anfang 2016 erfolgen kann. Einen neuen Termin konnte Nvizzio allerdings noch nicht nennen.

Unter anderem wollen die Entwickler die Funktionalität des Achterbahn-Editors erweitern, um den Spielern mehr Möglichkeiten beim Bau von außergewöhnlichen Strecken zu bieten. Außerdem wird der Test-Modus für Achterbahnen verbessert, der Bau von Zäunen erleichtert und einige andere Dinge mehr.

Des Weiteren wird auch der Beginn des zweiten Beta-Wochenendes verschoben. Der Startschuss soll nun erst im Verlauf des Dezembers fallen, einen genauen Termin will Nvizzio in Kürze nachreichen.

Rollercoaster Tycoon World - »Behind the Scenes«-Video mit Gameplay-Szenen Rollercoaster Tycoon World - »Behind the Scenes«-Video mit Gameplay-Szenen

RollerCoaster Tycoon World - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...