Rome: Total War - Nachfolger anscheinend schon in Entwicklung

von Volker Stuckmann,
30.07.2007 10:52 Uhr

Das Strategiespiel Rome: Total War bekommt allem Anschein nach schon bald einen Nachfolger. Dies zumindest legt ein Interview der Website Next Generation mit Segas Scott Steinberg nahe.

Darin ließ sich der Vize-Präsident des Marketings von Sega America zu folgender Aussage hinreißen: »Wir haben die Leute von Creative Assembly, die momentan Medieval [Medieval 2: Total War Kingdoms] und den Nachfolger zu Rome entwickeln, den wir bislang noch nicht angekündigt haben.«

Zwar könnte es sich bei dem »Nachfolger« auch lediglich um ein weiteres Addon handeln. Da Rome: Total War inzwischen aber schon drei Jahre auf dem Computerspiel-Buckel hat, erscheint eine eigenständige Fortsetzung wahrscheinlicher. Eine offizielle Stellungnahme seitens Publisher Sega blieb bislang aus.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen