Runaway 3 - Release verschiebt sich auf November

Entwickler Crimson Cow verschiebt den Release des Adventures Runaway: A Twist of Fate auf den kommenden Monat.

von Frank Maier,
19.10.2009 14:01 Uhr

Eigentlich sollte der dritte Teil der Runaway-Reihe - A Twist of Fate - am 30. Oktober erscheinen. Doch daraus wird nichts: Wie Entwickler Crimson Cow auf Nachfrage von GameStar bestätigte, erscheint Runaway 3 leicht verspätet.

Runaway 3 soll nach Aussage der Entwickler Anfang oder Mitte November fertig gestellt sein. Als Grund für die geringfügige Verzögerung nannte ein Sprecher die umfangreichen Sprachaufnahmen des dritten und letzten Teils des Adventures. Insgesamt mussten knapp 70.000 Wörter, mehr als doppelt soviel wie in Runaway: A Road Adventure, eingesprochen werden. Ganze drei Wochen benötigten die 26 Schauspieler, um alle 42 Charaktere von Runaway 3 zu vertonen.

Obwohl die Lokalisierung just heute abgeschlossen wurden, - dies geht aus einer aktuellen Pressemitteilung hervor - benötigt der Titel laut Crimson Cow noch etwas Feintuning für die endgültige Finalisierung.

Sobald der finale Termin von Runaway 3 feststeht, werden wir Sie auf GameStar.de darüber informieren.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen