Runes of Magic - Online-Rollenspiel ab sofort im Browser spielbar

Frogster und Kalydo geben bekannt, dass das Free2Play-Online-Rollenspiel Runes of Magic ab sofort auch im Browser spielbar ist. Dabei soll es keinen Qualitätsverlust geben.

von Andre Linken,
24.04.2012 17:24 Uhr

Runes of Magic ist ab sofort im Browser spielbar.Runes of Magic ist ab sofort im Browser spielbar.

Ab sofort können Sie das Free2Play-MMO Runes of Magic auch im Browser spielen. Dies gaben Frogster Online Gaming und Kalydo heute in einer offiziellen Pressemeldung bekannt. Um dies zu ermöglichen, kommt eine Kombination aus Browser-Plugin und einer skalierbaren Server-Plattform, die auf Cloud Computing Technologie basiert, zum Einsatz.

Um loslegen zu können, muss zuvor ein kleines Datenpaket heruntergeladen werden. Dieser Vorgang nimmt laut Aussage des Publishers zirka 30 Sekunden in Anspruch. Derzeit werden Windows 7, Vista und eine XP-Version mit installiertem Service Pack 2 und die Browser Internet Explorer, Firefox und Google Chrome in ihren aktuellsten Versionen unterstützt. Das Spiel und weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite.

Interessiert? Hier können Sie sich kostenlos anmelden.

Mehr Artikel, News und Infos rund um kostenlose Spiele finden Sie in unserer Free2Play-Rubrik.

Runes of Magic - Chapter 4: Land of Despair ansehen


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.