RV790 doch nur heiße Luft? - Angeblich nur der RV740 zur CeBIT

Laut Informationen von ATI-Forum könnten die neuen Gerüchte über die Vorstellung des ATI RV790-Grafikchips zur CeBIT nicht viel mehr als heiße Luft sein.

von Georg Wieselsberger,
20.01.2009 16:20 Uhr

Laut Informationen von ATI-Forum könnten die neuen Gerüchte über die Vorstellung des ATI RV790-Grafikchips zur CeBIT nicht viel mehr als heiße Luft sein. Wahrscheinlich sei nur die Präsentation des Mittelklasse-Chips RV740, da es hier von AMD entsprechende Signale gäbe. Der RV790 sei laut der Informanten ohnehin nicht notwendig, da AMD durch neue Catalyst-Treiber noch viel Leistung aus den aktuellen Karten herauskitzeln könne.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen