Saboteur - Funktioniert nicht mit ATI-Grafikkarten

Beim Technik-Check zum Actionspiel Saboteur verweigert der Titel mit ATI-Grafikkarten den Dienst.

von Christian Fritz Schneider,
04.12.2009 13:38 Uhr

Die GameStar-Hardwareredaktion prüft momentan das Actionspiel The Saboteur auf Ressourcenhunger und Technikkompatibilität. Erste traurige Erkenntnis: Im Test gibt The Saboteur nach wenigen Spielminuten den Geist auf und friert ein – zumindest auf Rechnern mit ATI-Grafikkarten. Der Ton läuft zwar weiter, aber das Bild regt sich nicht mehr. Da hilft nur noch der Neustart. GeForce-Besitzer müssen sich dagegen keine Sorgen machen, bisher trat der Fehler nur mit ATI-Karten auf.

Ob der ATI-Bug nur unter bestimmten Systemkonfigurationen auftritt oder ob alle ATI-Besitzer betroffen sind, können wir noch nicht endgültig sagen, der Hardware-Test läuft noch. In unserem Technik-Check erfahren Sie kommende Woche, ob und wie Sie das Problem lösen können und welche Hardware-Anforderungen The Saboteur allgemein stellt. Natürlich vergleichen wir auch die Grafikeinstellungen mit Beispielbildern und geben Tipps zur Systemoptimierung.

Saboteur - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen