Sacred 2: Fallen Angel - Patch 2.4.0 bringt u.a. PhysX-Effekte

Mit dem Update auf die Version 2.4.0 fügt Ascaron hübsche PhysX-Effekte in das Action-Rollenspiel Sacred 2 ein und behebt zahlreiche Bugs.

von Christian Fritz Schneider,
02.04.2009 13:12 Uhr

Der Patch bringt das Action-Rollenspiel Sacred 2: Fallen Angel auf die Version 2.4.0 und kann direkt ab der ungepatchten Verkaufsversion installiert werden. Das umfangreiche Update bringt zahlreiche Verbesserungen: Es gibt eine neue Questreihe, neue Minibosse und zahlreiche Fehler werden behoben. Außerdem gibt es neue Spieloptionen und Einstellungsmöglichkeiten.

Die wichtigste Neuerung des Patch 2.4.0 ist aber sicherlich die PhysX-Erweiterung, die physikalisch aufwendige Grafikeffekte ins Sacred 2 einbaut. Für das rechenintensive, optionale Spektakel ist allerdings eine starke, PhysX-fähige Geforce-Grafikkarte nötig. Sonst wird Sacred 2 zur Ruckelorgie. Mehr zu der neuen Grafik erfahren Sie in unserem ausführlichen PhysX-Special zu Sacred 2, inklusive Vergleichsvideo und Benchmarks.

Sacred 2 PhysX ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...