Saint Row: The Third - Charaktererstellung über die »Initiation Station« möglich

Die »Initiation Station« ermöglicht es den Spielern, schon vor dem Release des Actionspiels Saints Row: The Third einen eigenen Charakter zu erstellen.

von Florian Inerle,
26.10.2011 11:11 Uhr

In einem Trailer des Actionspiel Saints Row: The Third stellt Publisher THQ die »Initiation Station« vor. Diese steht den Spielern ab dem 1. November 2011 über das PlayStation Network und Xbox Live, und ab sofort für PC, zum Download bereit. Sie ermöglicht schon vor dem eigentlichen Release am 18. November einen eigenen Charakter zu erstellen. Dieser kann anschließend mit einem THQ-Account verknüpft werden und ist beim ersten Start des Spiels als Charakter verfügbar.

Im Moment befindet sich der dritte Teil der Saints-Row-Serie in der geschlossenen Beta-Phase. Schon jetzt können Spieler mit dem entsprechenden Zugang auf der offiziellen Homepage von Saints-Row ihre Charakterprofile hochladen.

Den Trailer zur »Initiation Station« können sie auf GameStar.de ansehen.

THQ stellt die »Initiation Station« vor. 01:39 THQ stellt die »Initiation Station« vor.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...