Sam & Max 2 - kommt es doch?

von GameStar Redaktion,
02.12.2004 12:13 Uhr

Adventures verkaufen sich in Deutschland ganz gut. Da läge es eigentlich nahe, wenn eine heimische Firma eine totgeglaubte Serie wieder belebt. Anscheinend versucht Bad Brain Entertainment, die Rechte an Sam & Max von LucasArts zu erwerben. Der Chef des deutschen Publishers Wolfgang Kierdorf hat dazu folgendes in das Forum des Internet-Magazins The Inventory geschrieben: "Es gibt auch Verhandlungen mit LucasArts, ich kann hier aber nicht zu sehr ins Detail gehen. Vielleicht wird das unsere Überraschungs-Veröffentlichung 2005. Das Spiel, das alle wollten, aber keiner bekam (außer einem schönen Trailer)." Auf der Website von Bad Brain Entertainment ist nur zu lesen, dass man dies nicht kommentieren könne. Bad Brain Entertainment hat sich im Sommer die Rechte für das Adventure A Vampire Story gesichert, an dem ehemalige LucasArts-Mitarbeiter arbeiten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...