Samsung - Test einer Solid-State-Disk mit 64 GB

Engadget hat die neue, 64 GB große SSD von Samsung getestet und mit einer Seagate Momentus 2,5 Zoll-Festplatte (5.400 RPM) verglichen. Dabei zeigten sich Werte von 52 MB/sec beim Lesen und 32 MB/sec beim Schreiben. Dies ist klar weniger, als die theoretischen Werte von Samsung, aber nahezu doppelt so schnell wie die Festplatte.

von Georg Wieselsberger,
11.11.2007 13:08 Uhr

Engadget hat die neue, 64 GB große SSD von Samsung getestet und mit einer Seagate Momentus 2,5 Zoll-Festplatte (5.400 RPM) verglichen. Dabei zeigten sich Werte von 52 MB/sec beim Lesen und 32 MB/sec beim Schreiben. Dies ist klar weniger, als die theoretischen Werte von Samsung, aber nahezu doppelt so schnell wie die Festplatte.

Zusammen mit der 20-33x schnelleren Zugriffszeit beim Lesen wurde zum Beispiel die Bootzeit des Systems von 1:45 Minuten auf unter 30 Sekunden gesenkt. Beim Kopieren einer 2,75 GB großen Datei hingegen war die SSD leicht langsamer als die Festplatte.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.