Samsung - Kleinere DDR3-Chips

Samsung hat die bisher kleinsten DDR3-Chips mit einer Kapazität von 2 Gigabit vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
29.09.2008 14:32 Uhr

Samsung hat die bisher kleinsten DDR3-Chips mit einer Kapazität von 2 Gigabit vorgestellt. Produziert werden die DRAMs in 50nm. Im Vergleich zu zwei 1 Gb-Chips benötigen die neuen Samsung-Chips 40 Prozent weniger Energie und ermöglichen Taktraten von 1.333 MHz bei 1,5 Volt. Die Massenproduktion soll noch Ende des Jahres starten.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.