Samsung - 80nm DDR2-Gigabit Module in Produktion

von Florian Holzbauer,
29.08.2006 15:41 Uhr

In einer Pressemitteilung hat der Weltmarktführer für Arbeitsspeicher Samsung die Massenproduktion von 1 Gigabit-Modulen DDR2-Speicher im brandneuen 80nm Fertigungsprozess angekündigt. Damit lenken auch große DRAM-Module in Richtung "kostengünstiger und stromsparender" ein.

Bislang produzierte Samsung lediglich 512 Gigabit-Module im 80nm-Prozess. Die neuen Gigabit-Chips werden vor allem für neue Server-Technologien hergestellt. 36 dieser Chips sind notwendig, um einen 4-Gigabyte Speicherriegel zu erhalten, der - durch die geringere Größe der einzelnen Chips - günstiger zu produzieren ist. Auch der Herstellungsprozess soll dadurch vereinfacht werden. Sobald diese Technologie auch für den Desktop-Markt verfügbar gemacht wird, sollten die Preise von DDR2-Speicher deutlich sinken.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen