Samsung auf der IFA 2013 - UHD-Display mit 98 Zoll, gewölbtes OLED-TV

Auf der in der diese Woche beginnenden IFA 2013 in Berlin wird unter anderem auch Samsung neue Produkte präsentieren. Mit dabei sind ein OLED-TV mit gewölbter Oberfläche sowie ein gigantisches UHD-Display mit 98 Zoll Bilddiagonale.

von Dennis Ziesecke,
02.09.2013 17:37 Uhr

Samsung UHD 98 ZollSamsung UHD 98 Zoll

Schon Samsungs S9-Fernseher mit 4K-Auflösung und 85 Zoll Displaydiagonale - immerhin 2,14 Meter - beeindruckt mit schierer Größe. Dabei lässt das Unternehmen es jedoch nicht bewenden und präsentiert auf der IFA 2013 in Berlin einen noch größeres UHD-Display. 98 Zoll in der Diagonale misst das Bild - 2,48 Meter. Dank 4K-Auflösung bietet das Gerät eine für Fernseher gute Pixeldichte. Samsung konzipiert das Display jedoch nicht für das heimische Wohnzimmerkino sondern für professionelle Anwender.

So lässt sich das Display unter anderem auch vertikal montieren. Samsung nutzt diese Möglichkeit, und installiert auf der IFA eine Videowand bestehend aus dreien solcher Bildschirme und einer Diagonale von insgesamt 171 Zoll. Einen Preis nennt das Unternehmen nicht.

Ebenfalls in Berlin zu sehen wird Samsungs erster OLED-Fernseher mit gewölbter Bildfläche sein. Mit diesem TV steht Samsung in direkter Konkurrenz zu LG, die bereits vor einigen Tagen den Verkauf eines solchen Fernsehers zu einem Preis von 8.999 Euro ankündigten. Samsung will diesen Preis allerdings um gute 1.000 Euro unterbieten.

Samsung S9 - Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen