Samsung Galaxy Note Pro - 12,2-Zoll-Tablet vermutlich auf der CES zu sehen

Samsung wird laut Gerüchten auf der CES in Las Vegas ein neues und mit 12,2 Zoll recht großes Tablet vorstellen.

von Georg Wieselsberger,
30.12.2013 15:07 Uhr

Das Galaxy Note 10.1 dürfte nicht das größte Tablet der Serie sein, wenn die Gerüchte stimmen.Das Galaxy Note 10.1 dürfte nicht das größte Tablet der Serie sein, wenn die Gerüchte stimmen.

Das neue Tablet trägt laut Heise die Bezeichnung Samsung Galaxy Note Pro und soll vor einigen Tagen bereits einigen privilegierten Personen vorgeführt worden sein. Die offizielle Vorstellung des beinahe DIN-A4-großen Tablets ist aber erst auf der CES geplant, die am 7. Januar 2014 startet.

Das 12,2-Zoll-Display bietet laut den noch inoffiziellen Daten eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel. Neben der üblichen Touch-Steuerung ist auch eine Stiftbedienung möglich. Die Quadcore-CPU ist 2,4 GHz schnell und hat Zugriff auf 3 GByte Arbeitsspeicher. Der interne Speicher ist 16 oder 32 GByte groß, was bei einem solchen Gerät fast etwas wenig erscheint. Zur einer Erweiterungsmöglichkeit des Speichers durch micro-SD-Karten gibt es noch keine Angaben.

Als Betriebssystem kommt Android 4.4 KitKat zum Einsatz. Das Tablet soll 771 Gramm wiegen und noch im Januar auch in Deutschland erhältlich sein. Der Preis ist noch unklar.

Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) - Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen