Samsung Galaxy S II, S III & Note - Baldiges Update auf Android 4.1 »Jelly Bean«

Besitzer von High-End-Smartphones von Samsung können sich anscheinend auf ein baldiges Update des Betriebssystems freuen.

von Georg Wieselsberger,
18.08.2012 10:32 Uhr

Für Besitzer eines Samsung Galaxy S III , eines Galaxy S II oder auch des Samsung Galaxy Note ist die Wartezeit auf das neue Android 4.1 laut einer Meldung von SamMobile bald beendet. Aktuell soll Samsung bereits Android 4.1.1 testen und plant demnach die Veröffentlichung für die beiden älteren Geräte im September oder Oktober.

Im September soll auch das Update für das aktuelle Flaggschiff Galaxy S3 veröffentlicht werden. Hier gibt es sogar schon Leaks von Vorab-Versionen im Internet, so dass die Fertigstellung nicht mehr lange auf sich warten lassen dürfte. SamMobile nennt eine Frist von 15 Tagen.

Das neueste Android 4.1 mit dem Codenamen »Jelly Bean« bringt vor allem eine überarbeitete und flüssiger funktionierende Oberfläche und einige neue Apps.

» Samsung Galaxy S3 im Preisvergleich kaufen
» Artikel: Android 4.1 im Überblick
» Einkaufsführer: Smartphones

Samsung Galaxy S3 - Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen