Samsung Galaxy S III - Laut Amazon mit 4,7-Zoll-Bildschirm und 12-Megapixel-Kamera

Die Spekulationen über das kommende Smartphone Samsung Galaxy S III werden durch Amazon Deutschland durch einige technische Details ergänzt.

von Georg Wieselsberger,
22.04.2012 14:32 Uhr

Bisher gibt es fast nur widersprüchliche Angaben über den Nachfolger des erfolgreichen Samsung Galaxy S II . Bun hat Amazon Deutschland das Samsung Galaxy S III für 599 Euro in sein Angebot aufgenommen und gibt dabei auch einige technische Daten an.

Demnach wird das neue Smartphone-Flaggschiff von Samsung mit einem 4,7-Zoll-Bildschirm mit Super-AMOLED-Technik ausgestattet sein und eine 12-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz, Gesichtserkennung und Autofokus besitzen. Der 16 GByte große interne Speicher ist erweiterbar und als Betriebssystem kommt wenig überraschend Android 4.0 zum Einsatz.

Mit diesen Angaben widerspricht Amazon leicht anderen Meldungen, laut denen der Bildschirm nur 4,6 Zoll groß sein soll. Erwartet wird eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Auch die Kamera ist laut anderen Meldungen nur mit einem 8-Megapixel-Sensor ausgestattet. Sicher scheint nur, dass das Galaxy S III mit einem Quadcore-Prozessor ausgestattet sein wird.

Vermutlich wird Samsung auf einer Veranstaltung am 3. Mai in London alle offenen Fragen zum Samsung Galaxy S III klaren. Angeblich hat der Hersteller die Prototypen des Smartphones beispielsweise absichtlich mit »falschen« Gehäusen ausgestattet. Viele Bilder im Web könnten also ein »echtes« S III zeigen, obwohl sie sich äußerlich unterscheiden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...