Samsung Galaxy S8 - Angeblich lange Geld-Zurück-Aktion geplant

Ende März stellt Samsung auf einem Unpacked-Event sein neues Flaggschiff Galaxy S8 vor, dass dann im April weltweit verkauft werden sollen. Angeblich plant Samsung auch eine überraschend lange Geld-Zurück-Aktion.

von Georg Wieselsberger,
24.03.2017 13:46 Uhr

Das Samsung Galaxy S8 wird am 29. März 2017 offiziell vorgestellt. (Bildquelle: Evan Blass/@evleaks)Das Samsung Galaxy S8 wird am 29. März 2017 offiziell vorgestellt. (Bildquelle: Evan Blass/@evleaks)

Nach dem Debakel rund um das Galaxy Note 7 und seinen gefährlichen Akkus ist das kommende Smartphone Galaxy S8 für Samsung ein extrem wichtiges Produkt. Die offizielle Vorstellung des Samsung Galaxy S8 wird am 29. März 2017 während eines speziellen Unpacked-Events stattfinden. Danach soll der Verkauf laut den letzten Informationen wohl gegen Mitte oder Ende April weltweit starten.

Aggressives Marketing mit Rückgabe-Aktion

Wie die südkoreanische Webseite The Investor meldet, will Samsung den Absatz des neuen Smartphones auch durch besonders aggressives und umfangreiches Marketing unterstützen. Zu den Plänen soll auch eine Geld-Zurück-Garantie für die Rückgabe des Galaxy S8 aus beliebigen Gründen gehören. Das alleine wäre nicht ungewöhnlich, doch die Besitzer des neuen Smartphones sollen dieses Angebot noch bis zu drei Monate nach dem Kauf in Anspruch nehmen können.

The Investor zitiert eine Quelle aus der Branche, die darauf hinweist, dass viele Besitzer eines Samsung Galaxy Note 7 so zufrieden mit dem Smartphone waren, dass sie es trotz der gefährlichen Akkus nicht zurückgeben wollten. Mit der angeblich geplanten, langen Rückgabe-Aktion zeige Samsung also nur großes Vertrauen in die Qualität des Galaxy S8.

Noch keine offizielle Bestätigung

Kritische Stimmen weisen aber laut dem Bericht auch darauf hin, dass die Rückgabe vieler Geräte zu Problemen führen könnte. Außerdem könnten Kunden versucht sein, sich im Sommer ein Galaxy S8 zu kaufen, um es dann kurz vor dem Erscheinen des iPhone 8 von Apple im September 2017 wieder zurückzugeben. Offiziell bestätigt ist die Geld-Zurück-Aktion für das Samsung Galaxy S8 nicht. Das Unternehmen wollte gegenüber The Investor keinen Kommentar dazu abgeben.

Quelle: The Investor

Nonstop Chuck Norris - Ankündigungs-Trailer zum Mobile-Actionspiel 0:21 Nonstop Chuck Norris - Ankündigungs-Trailer zum Mobile-Actionspiel


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen