Samsung »Project Valley« - Faltbares Smartphone angeblich Anfang 2016

Das schon im Mai 2015 in Gerüchten aufgetauchte faltbare Smartphone von Samsung soll angeblich im Januar 2016 vorgestellt werden.

von Georg Wieselsberger,
17.09.2015 14:14 Uhr

Samsung arbeitet angeblich an einem faltbaren Smartphone. (Bildquelle: VR-Zone)Samsung arbeitet angeblich an einem faltbaren Smartphone. (Bildquelle: VR-Zone)

Seit mehreren Monaten gibt es Gerüchte über ein faltbares Smartphone des koreanischen Herstellers Samsung, das angeblich unter dem Codenamen »Project Valley« entwickelt wird. Im März 2015 hatte ein Vertreter von Samsung Display in koreanischen Medien erklärt, dass Geräte mit faltbaren Bildschirmen im Jahr 2016 auf den Markt kommen könnten. Hinter verschlossenen Türen wurden solche Geräte sogar schon auf der CES 2014 präsentiert. Im Mai 2015 heiß es dann, dass Samsung an einem Smartphone mit einem Display arbeitet, das sich in der Mitte falten beziehungsweise zuklappen lässt. Der Codename »Project Valley« - Projekt Tal – soll auf die Form des Gerätes beim Schließen und Öffnen hindeuten.

Nun sind im Internet genauere Informationen aufgetaucht, laut denen die offizielle Präsentation des Smartphones im Januar 2016 stattfinden könnte. Aktuell soll Samsung verschiedene Prozessoren wie den Snapdragon 620 und den Snapdragon 820 mit dem Gerät testen. Der Arbeitsspeicher soll 3 GByte groß sein, außerdem ist die Rede von einem Micro-SD-Slot und einem fest eingebauten Akku. Der Leaker, der diese Details bei Weibo veröffentlicht hat, hatte erst vor kurzem einige Benchmarks zu noch nicht bekannten Smartphone-Prozessoren veröffentlicht und scheint daher gute Kontakte zu haben.

Bislang gibt es aber bis auf die anfangs erwähnten Andeutungen keinerlei Aussagen von Samsung zu faltbaren Smartphones. Die Beschreibung von Project Valley erinnert jedenfalls stark an Project Courier von Microsoft, das allerdings ein kleines zusammenklappbares Tablet war, dessen Entwicklung schon im Jahr 2010 eingestellt wurde. Mehr als fünf Jahre später wäre die Technik für ein ähnliches Gerät wohl weniger problematisch.

Quelle: VR-Zone

Pac-Man 256 - Launch-Trailer zum Mobile-Ableger für iOS und Android 0:38 Pac-Man 256 - Launch-Trailer zum Mobile-Ableger für iOS und Android


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.