Saturn-Verkaufscharts - Aufholjagd im Mittelfeld

Die Spitzenreiter der letzter Woche geben das Podest nicht her: Rift und Dragon Age 2 holen auf.

von Julian Freudenhammer,
11.04.2011 17:40 Uhr

kann in aller Ruhe einen Blick nach hinten wagen: Crysis 2kann in aller Ruhe einen Blick nach hinten wagen: Crysis 2

Auf dem Podium ruht man sich aus: Crysis 2 immer noch an der Spitze, gefolgt von Die Sims: Mittelalter und Assassin's Creed: Brotherhood. Während sich Rift und Dragon Age 2 langsam auf Position vier und fünf heranpirschen, streikt bei Shift 2 Unleashed der Motor; Das Rennspiel fällt um vier Plätze zurück und landet auf Platz sechs.

Starcraft 2: Wings of Libery kämpft sich wieder in die vordere Hälfte und schaft den Sprung auf Platz 9. Im hinteren Teil des Feldes legt Battlefield: Bad Company 2 zusammen mit World of Warcraft: Cataclysm einen Sprint hin. Der Shooter verbessert sich um sechs Platzierungen und landet auf Platz 12, der Online-Rollenspiel-Dauerbrenner erreicht Platz 12. Entgegen der normalen Verkaufsversion von Total War: Shogun 2 (die auf Platz sieben kraxelt) stürzt die Limited Edition des Echtzeit-Strategie-Titels von Platz elf auf 16 ab.

Als Neueinsteiger macht das bereits ein halbes Jahr alte Die Sims 3: Late Night auf sich aufmerksam und erreicht nach ewiger Abstinenz Platz 19.


Die komplette Übersicht zu den Saturn-Verkaufscharts finden Sie in unserer ausführlichen Charts-Rubrik.

* Die Saturn-Verkaufscharts ermitteln sich aus den Verkäufen aller PC-Spiele des Elektronikhändlers Saturn innerhalb eines Zeitraums von einer Woche.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...