Saturn-Verkaufscharts - The Witcher 2: Assassins of Kings übernimmt die Führung

Diese Woche gibt es mit The Witcher 2: Assassins of Kings und Fable 3 gleich zwei Neueinsteiger in den Verkaufscharts. Während sich der Hexer über seine Erstplatzierung freuen darf ordnet sich Fable 3 im unteren Mittelfeld ein.

von Julian Freudenhammer,
23.05.2011 10:48 Uhr

Der Hexer Geralt hat Grund zur Freude: The Witcher 2: Assassins of Kings gelingt der Neueinstieg auf Platz eins. Damit verdrängt das Rollenspiel das erfolgreiche Action-Adventure Portal 2 von seinem Thron. Brink zeigt sich von den Machtspielchen unbeeindruckt und bleibt wie in der Vorwoche auf der zweiten Position, während Crysis 2 nach lange Zeit auf den Siegertreppchen auf den vierten Platz abrutscht. Als einziger Titel in der oberen Hälfte des Feldes gelingt es Die Sims 3 seine Position zu verbessern. Call of Duty: Black Ops , Rift und Starcraft 2: Wings of Liberty fallen um je einen Platz nach hinten, lediglich Die Sims: Mittelalter beharrt wie in der Vorwoche auf Platz zehn. Das Rollenspiel des Branchen-Veterans Peter Molyneux, Fable 3 steigt noch vor den Fußball-Spielen FIFA 11 und Fussball Manager 11 auf Platz 14 ein. Darkspore , letze Woche noch auf Platz 12 vertreten, fällt auf Platz 18 zurück und lässt nur noch Total War: Shogun 2 und den nach sechs Jahren immer noch in den Charts vertretenen Klassiker Counter-Strike: Source hinter sich.

Die komplette Übersicht zu den Saturn-Verkaufscharts finden Sie in unserer ausführlichen Charts-Rubrik.

* Die Saturn-Verkaufscharts ermitteln sich aus den Verkäufen aller PC-Spiele des Elektronikhändlers Saturn innerhalb eines Zeitraums von einer Woche.


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.