Scythe - Himuro-Festplattenkühler

Scythe hat einen neuen Kühler für Festplatten vorgestellt. Der Himuro -Kühler, der auch den weniger eindrucksvollen Codenamen SCH-1000 trägt, ist 132 x 178 x 41 mm groß und wiegt dank Aluminium nur 790 Gramm. Die IDE- oder SATA-Festplatten werden in den Kühler eingebaut und belegen dann im PC einen 5,25 Zoll-Einschub. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 16,50 Euro.

von Georg Wieselsberger,
05.04.2008 11:53 Uhr

Scythe hat einen neuen Kühler für Festplatten vorgestellt. Der Himuro-Kühler, der auch den weniger eindrucksvollen Codenamen SCH-1000 trägt, ist 132 x 178 x 41 mm groß und wiegt dank Aluminium nur 790 Gramm. Die IDE- oder SATA-Festplatten werden in den Kühler eingebaut und belegen dann im PC einen 5,25 Zoll-Einschub. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 16,50 Euro.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.