Seagate - 1,5 TeraByte für 207 Euro

In Österreich haben die ersten Händler die neue Seagate Barracuda mit 1,5 TeraByte bereits gelistet. Der Preis für die noch nicht lieferbare Festplatte liegt beim günstigsten Anbieter bei ca. 207 Euro.

von Georg Wieselsberger,
29.07.2008 16:59 Uhr

In Österreich haben die ersten Händler die neue Seagate Barracuda mit 1,5 TeraByte bereits gelistet. Der Preis für die noch nicht lieferbare Festplatte liegt beim günstigsten Anbieter bei ca. 207 Euro. Im Vergleich zur 1 TB-Version für ca. 166 Euro ist die neue Riesen-Festplatte also sogar billiger pro GB Speicherplatz. Allerdings kosten zwei 750 GB-Modelle von Seagate zusammen gerade einmal 162 Euro und wären noch günstiger. Sobald andere Hersteller ebenfalls 1,5 TB-Modelle anbieten, dürfte der Preis vermutlich sinken.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.