Selbstgebauter Phaser - Mit Bauteilen aus einem Blu-ray-Brenner

Mit Lasern zu Basteln ist für einen kleinen Kreis Menschen ihr liebstes Hobby. Dabei gibt es immer wieder erstaunliche Resultate.

von Georg Wieselsberger,
16.01.2010 14:39 Uhr

Der User »jayrob« hat in den Laser Pointer Forums seinen Bau eines von Star Trek inspirierten Phasers vorgestellt und dabei eine genaue, bebilderte Anleitung geliefert. Als Gehäuse für den Umbau diente ein Spielzeug-Phaser aus dem Jahr 1994, so dass das Endresultat sehr stilecht aussieht.

Den Laser selbst lieferte ein 12x-Blu-ray-Brenner. Der Laser ist natürlich nicht besonders stark, die Leistung reicht aber, um auf mehrere Meter Entfernung Ballons zum Platzen zu bringen. Ein Video auf YouTube zeigt den Phaser in Aktion.

Trotz der geringen Leistung sind Laser vor allem für die Augen sehr gefährlich. Darauf weist der Bastler des Lasers ausdrücklich hin und auch im Video wird ein Augenschutz empfohlen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen