Serious Sam - Letztes Geheimnis nach 14 Jahren entdeckt

Ein Fan von Serious Sam hat kürzlich als Game-Designer beim Entwicklerstudio Croteam angeheuert und konnte dem CEO des Unternehmens eines der wohl letzten Geheimnisse des Spiels entlocken - 14 Jahre nach dessen Veröffentlichung.

von Tobias Ritter,
30.07.2015 09:57 Uhr

Im ersten Serious Sam blieb ein Geheimnis für 14 Jahre lang unentdeckt. Im ersten Serious Sam blieb ein Geheimnis für 14 Jahre lang unentdeckt.

Das erste Serious Sam kam bereits 2001 auf den Markt - doch auch 14 Jahre später entlocken findige Spieler dem Klassiker immer noch neue Geheimnisse. Allerdings nicht ohne tatkräftige Unterstützung der Entwickler selbst.

Bereits seit geraumer Zeit ist bekannt, dass eines der beiden geheimen Level des Spiels den Namen Sacred Yards trägt. Wie in vielen anderen Abschnitten von Serious Sam auch, lässt sich der Bereich meistern, indem auf dem Weg zum Ausgang Hunderte von Gegnern besiegt werden.

2012 hat dann ein Spieler namens Discy89 herausgefunden, dass sich ein Großteil des Levels überspringen lässt, indem bestimmte Gegenstände aufgenommen und vorgegebene Objekte zerstört werden. Vom Spiel selbst wurde das allerdings nicht in Form einer entsprechenden Mitteilung honoriert, so dass man das Ganze als ein undokumentiertes Geheimnis einstufte.

Doch damit ist die Geschichte noch nicht am Ende. 2014 fand ein anderer Spieler mit dem Nicknamen SolaisYosei heraus, dass sich die Levelbereiche in Secret Yards auch überspringen lassen, ohne irgendwelche Bugs und Exploits auszunutzen. Um die geheime Tür zu öffnen, galt es lediglich, eine bestimmte Sequenz auswendig zu lernen.

SolaisYosei hat dann vor Kurzem einen Designer-Job beim zuständigen Entwicklerstudio Croteam angenommen - und kam so in den Kontakt mit dem CEO und Lead-Designer Roman Ribaric. Der erzählte ihm dann die komplette Geschichte hinter der Entstehung von Secret Yards.

Ursprünglich war das Ganze demnach lediglich eine äußerst langweilige und herkömmliche Map für Serious Sam, die der Croteam-CEO durch diverse Rätsel und ein sich vom Rest des Spiels abhebendes Gameplay aufgewertet hat.

"Für mich war es einfach, zu sehen, dass es da noch irgendwas zu entdecken gab. Aber offensichtlich lag ich da falsch, so Ribaric."

Immerhin: Dank der Informationen von Ribaric konnte SolaisYosei das Geheimnis nach 14 Jahren doch noch lüften. In einem ausführlichen YouTube-Video berichtet der Game-Designer, was genau es mit Secret Yards auf sich hat und wie Spieler das Geheimnis ebenfalls aufdecken können.

Serious Sam: Complete Pack - Retrospektive-Trailer zeigt die Serien-Geschichte 3:42 Serious Sam: Complete Pack - Retrospektive-Trailer zeigt die Serien-Geschichte

Serious Sam HD - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...