Shadowrun Returns: Dragonfall - Director’s Cut erhältlich

Harebrained Schemes hat den Shadowrun-Returns-DLC Dragonfall noch etwas aufgebessert und als eigenständiges Rollenspiel veröffentlicht. Den ursprünglichen Käufern des DLCs wird der so genannte Director’s Cut ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung gestellt.

von Tobias Münster,
19.09.2014 18:50 Uhr

Der Shadowrun-Returns-DLC Dragonfall ist als eigenständiger Director's Cut erhältlich.Der Shadowrun-Returns-DLC Dragonfall ist als eigenständiger Director's Cut erhältlich.

Wie schon im Juli angekündigt, hat Harebrained Schemes die ursprünglich als DLC für Shadowrun Returns erschienene Dragonfall-Kampagne noch mal als eigenständigen Director's Cut veröffentlicht. Der Titel ist auf Gog.com (11,39 Euro), Humble Store (11,99 Euro) und Steam (14,99 Euro) erhältlich. Besitzern des DLCs wird der Director's Cut laut dem Entwickler ohne zusätzliche Kosten über die drei Portale zur Verfügung gestellt. Sie finden ihn in ihrer Spielebibliothek.

Laut Harebrained Schemes ist der Director's Cut die »endgültige Fassung« von Dragonfall. Der Rollenspiel-Kampagne in der Freien Stadt Berlin wurden fünf Missionen beigefügt. Es gibt ein neues Interface, grafische Verbesserungen und Änderungen am Kampfsystem. Hinzu kommen weitere mögliche Enden, neue Musiktitel und Ausrüstungsgegenstände.

Einige Szenen aus dem Director's Cut von Shadowrun Returns: Dragonfall gibt es in dem Trailer und in der Galerie unter dieser Meldung zu sehen. In unserem Test des ursprünglichen DLCs stellte sich heraus, dass Dragonfall das Hauptspiel in vieler Hinsicht übertrifft.

Shadowrun Dragonfall Director's Cut - Gameplay-Trailer zum Standalone-DLC 0:51 Shadowrun Dragonfall Director's Cut - Gameplay-Trailer zum Standalone-DLC

Shadowrun Returns: Dragonfall - Screenshots aus dem Director's Cut ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...