Sid Meier's Starships - Neue Details zum Weltraum-Strategiespiel

Sid Meier’s Starships wird sowohl eine strategische als auch eine taktische Spielebene dienen und an Beyond Earth anknüpfen. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle eines Flottenadmirals und baut eine Föderation auf.

von Tobias Ritter,
20.01.2015 08:30 Uhr

Sid Meier's Starships knüpft dort an, wo Beyond Earth endete. Sid Meier hat nun weitere Details zu seinem Weltraum-Strategiespiel verraten.Sid Meier's Starships knüpft dort an, wo Beyond Earth endete. Sid Meier hat nun weitere Details zu seinem Weltraum-Strategiespiel verraten.

Nach der gerade erst erfolgten Ankündigung seines neuesten Projekts Sid Meier’s Starships hat sich der Game-Designer Sid Meier im Interview mit Eurogamer noch einmal etwas konkreter zu den Spielinhalten und Features des Titels geäußert.

Unter anderem nannte er dabei noch einmal das grundlegende Spielkonzept: In Sid Meier’s Starships wird es demnach für die Spieler darum gehen, eine Flotte von selbst gestalteten Raumschiffen zusammenzustellen, sie in die Galaxie hinauszuschicken und dort unvorhergesehene Abenteuer zu erleben. Als hintergrundgeschichtlicher Ausgangspunkt dient dabei Sid Meier's Civilization: Beyond Earth:

»Was mich interessiert ist, wie diese Geschichte [aus Beyond Earth] weitergeht. Was passiert als Nächstes, nachdem wir nun diesen wundervollen Planeten und all diese Technologie haben und bereit sind, den nächsten Schritt in die Galaxis hinauszugehen? Was wurde aus all den anderen menschlichen Vorfahren, die an andere Orte gingen? Daum geht es in Starships, das nächste Kapitel in der Geschichte, die mit Beyond Earth begann und in dem wir nun die Galaxis erkunden.«

Als Schlüsselelemente des Spiels dienen laut Meier das Design und der Bau der eigenen Raumschiffe. Die Spieler dürfen hier auf verschiedene Schiffsarten zurückgreifen und sie individuell mit unterschiedlichen Waffen, Panzerungen und Schilden ausrüsten. Auf diese Art und Weise lassen sich dem Game-Designer zufolge schnelle, große, tarnfähige oder machtvolle Raumschiff entwerfen. Die Rolle des Spielers ist anschließend die des Admirals der Flotte.

Je nach Spielweise begibt sich der Spieler dann mit einer Flotte aus wenigen aber mächtigen oder vielen kleineren Raumschiffen über eine strategische Spielebene auf die Reise in das Unbekannte. In jedem Sternensystem und auf jedem Planeten gibt es dann taktische Missionen oder Probleme, die es zu lösen gilt. Unter anderem gilt es, feindliche Flotten auszuschalten oder Raumschiffe zu eskortieren. Wer dem hilfesuchenden Planetenbewohnern hilft, nimmt sie später als Teil seiner Föderation auf.

Doch in den Tiefen des Weltalls gibt es noch andere Zivilisationen, die dasselbe Ziel verfolgen: Die Anführer aus Beyond Earth.

Insgesamt wird es im Spielverlauf von Sid Meier’s Starships übrigens nur wenig Mikromanagement geben. Das Entwicklerteam halte dieses Feature für keine gute Sachen und möchte die Spieler lieber die spaßigen Dinge machen lassen, so Meier. Zwar kommandiert der Spieler seine Schiffe im Kampf und bewegt sie, um die Instandhaltung der einzelnen Systeme und Waffen kümmert sich jedoch die Crew.

Ein Weltraum-Sandbox-Spiel sollten Strategiefans übrigens nicht erwarten:

»Es ist mehr ein Spiel, als dass es eine Sandbox ist. Wir realisieren den Wiederspielwert darüber, dass sich jede Runde anders spielt. Es ist jedes Mal eine andere Galaxie mit anderen Sternensystemen, anderen Zivilisationen. Aber es ist zielorientiert. [...] Es gibt zahlreiche Arten das Spiel zu gewinnen, was sich in dieser Art von Spiel immer bewährt hat.«

Wie Meier weiter ausführt, wird es etwa einen Bevölkerungssieg geben, für den der Spieler mehr als die Hälfte der Gaalxis kontrollieren muss, indem er seine Föderation erweitert. Außerdem gibt es einen Wissenschaftssieg, bei dem der Spieler die führende Zivilisation in Technologie und Wissenschaft stellen muss. Und dann wäre da noch klassische Civ-Domination-Sieg, bei dem es gilt, sämtliche Konkurrenten auszuschalten.

Außerdem soll es auch einen Wunder-Sieg und weitere Möglichkeiten, das Spiel zu gewinnen, geben.

» Sid Meier’s Starships - Neues Weltraum-Strategiespiel angekündigt

Sid Meier's Starships - Ankündigungs-Trailer zum Weltraum-Strategiespiel 1:48 Sid Meier's Starships - Ankündigungs-Trailer zum Weltraum-Strategiespiel

Sid Meier's Starships - Screenshots ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.