SimCity - Mac-Version kommt erst nach dem PC-Release

Mit leichter Verspätung gegenüber der PC-Version soll SimCity, die neu aufgelegte Bürgermeistersimulation von Maxis, auch für Mac-Rechner erscheinen. Als Termin gaben die Entwickler »Frühjahr 2013« an.

von Christian Weigel,
29.01.2013 10:12 Uhr

SimCity wird auch für Mac-Systeme erscheinen - allerdings mit einiger Verspätung gegenüber der PC-Version.SimCity wird auch für Mac-Systeme erscheinen - allerdings mit einiger Verspätung gegenüber der PC-Version.

Gute Nachrichten für alle Möchtegern-Bürgermeister mit Mac-Rechnern: SimCity soll auch für Apple-Computer erscheinen, und zwar im Frühjahr 2013. Die PC-Version wird bereits am 7. März veröffentlicht. Für die Mac-Variante gibt es noch keinen in festen Termin.

Wie die Entwickler in einer FAQ-Liste auf der offiziellen SimCity-Homepage beteuern, wird es sich bei SimCity für den Mac nicht um eine Portierung, sondern eine eigens für den Mac entwickelte Version des Spiels handeln, was den späteren Release-Termin erklärt.

Mac- und PC-User nutzen gemeinsam die Online-Funktionen von SimCity und sind Teil der gleichen Welt. Das bedeutet, dass Mac-Spieler ihre PC-spielenden Freunde einladen können, mit ihnen in der gleichen Region zu siedeln und umgekehrt. Dem Austausch von Müllentsorgungsdienstleistungen, Brandschutz, Schulbildung oder Kohlelieferungen zwischen Mac- und PC-Städten sollte also nichts im Weg stehen.

Die Mac-Version des Spiels wird nur als digitaler Download erhältlich sein und ist laut Entwickler Maxis vom Leistungsspektrum her mit der PC-Version identisch.

SimCity - Beta angespielt - Teil 1 von 5 (Tutorial) 29:54 SimCity - Beta angespielt - Teil 1 von 5 (Tutorial)


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.