SimCity - Mac-Version mit Cross-Play und Cloud-Save veröffentlicht (Update)

Electronic Arts hat jetzt die Mac-Version der Städtebausimulation SimCity veröffentlicht. Diese bietet unter anderem Cross-Play und Cloud-Save.

von Andre Linken,
29.08.2013 14:55 Uhr

Der Release-Termin für SimCity auf dem Mac steht fest.Der Release-Termin für SimCity auf dem Mac steht fest.

Update 29. August 2013: Der Publisher Electronic Arts hat Wort gehalten und heute die Mac-Version der Städtebausimulation SimCity im Online-Shop von Origin veröffentlicht. Dieses bietet neben Cross-Play (Multiplayer-Partien mit Spielern der PC-Version) unter anderem auch Cloud-Save. Besitzer der PC-Fassung, erhalten wie versprochen die Mac-Umsetzung als Gratis-Download.

Originalmeldung: Während die PC-Version der Städtebausimulation SimCity bereits seit dem März dieses Jahres erhältlich ist, stehen die Mac-Besitzer noch immer mit leeren Händen da. Allerdings nicht mehr lange.

Der Publisher Electronic Arts und der Entwickler Maxis Software haben auf der offiziellen Webseite den finalen Release-Termin für die Mac-Version bekanntgegeben. Diese wird ab dem 29. August 2013 im Origin-Shop zum Download bereitstehen. Übrigens: Wer bereits die PC-Fassung gekauft hat, erhält die Mac-Umsetzung als Gratis-Download.

SimCity ist der sechste Teil der Hauptserie der weltbekannten Städtebausimulation und wurde wieder von Maxis entwickelt, die auch Die-Sims-Serie machen. Diesmal kommt die neue Glassbox-Engine zum Einsatz, die für eine noch detaillliertere Darstellung von Gebäuden und Fahrzeugen sorgt und sogar jeden einzelnen Sim bei seinem Alltag zeigt (wenn auch nicht ganz fehlerfrei). Erstmals ist es möglich, sich auf bestimmte Teilbereiche wie zum Beispiel Wissenschaft oder Industrie zu spezialisieren, oder aber auch eine Casino-Stadt hochzuziehen.

SimCity - Screenshots ansehen


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.