SiS - SiS649-Chipsatz eingeführt

von Patrick Zahnleiter,
03.08.2004 17:03 Uhr

Heute hat Silicon Integrated Systems die Einführung der neusten Northbridge für Intel Pentium 4 Systeme mit 800 Mhz FSB bekannt gegeben. Der SiS649-Chip wird sowohl DDR-400, als auch DDR2-533-Arbeitsspeicher unterstützen. Beide Speicherarten jedoch nur im Single-Channel-Betrieb. In Zusammenarbeit mit der SiS965/L-Southbridge sind zwei PCI-Express-16x-Ports, bis zu vier SATA- und zwei ATA 133-Schnittstellen möglich. Erste Mainboards mit der SiS649-Northbridge werden für September erwartet.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.