Skype - Abhören kein Problem?

Laut dem österreichischen Innenministerium ist das Abhören von Gesprächen über Skype für die dortigen Behörden kein Problem.

von Georg Wieselsberger,
27.07.2008 13:37 Uhr

Laut dem österreichischen Innenministerium ist das Abhören von Gesprächen über Skype für die dortigen Behörden kein Problem. Diese Aussage hat zu Gerüchten geführt, dass die beliebte Voice-over-IP-Software eine Backdoor besitzt, über die Gespräche mitgehört werden können oder dass Skype an die Behörden spezielle Schlüssel ausgibt, die eine Entschlüsselung des Datenstroms ermöglichen. Es gibt sogar Vermutungen, dass Skype selbst entsprechende Abhöranlagen an Polizeibehörden verkaufen könnte. Sykpe will weder die Aussagen der Behörden aus Österreich noch die Spekulationen kommentieren.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen