Skyrim: Special Edition - Patch 1.1 macht Probleme, Beta-Update 1.2 soll helfen

Nach dem Release des Updates 1.1 für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition hatten einige Spieler über Probleme geklagt. Diese will Bethesda jetzt mit dem Beta-Patch 1.2 ausmerzen.

von Andre Linken,
10.11.2016 07:59 Uhr

Der Beta-Patch 1.2 für ?The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition soll einige akute Probleme beheben. ?Der Beta-Patch 1.2 für ?The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition soll einige akute Probleme beheben. ?

Der erst kürzlich veröffentlichte Patch 1.1 für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition sorgte nicht nur für einen Performance-Schube, sondern bei einigen Spielern auch für Probleme.

Die klagen im offiziellen Forum unter anderem über Abstürze beim Laden eines Spielstands - und zwar sowohl bei gemoddeten und normalen Versionen des Rollenspiels.

Der Entwickler Bethesda Softworks hat schnell auf die Problematik reagiert und eine Beta-Version des Updates 1.2 für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition veröffentlicht. Damit sollen einige der aktuellen Fehler behoben werden. Wann genau die finale Version des Updates erscheinen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Patch-Notes für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition v1.2 (Beta)

  • General stability and performance improvements
  • Fixed issue related to using alt-tab while playing the game (PC)
  • Fixed issue with water flow not rendering properly
  • Fixed crash related to changing from werewolf back to human form
  • Fixed crash related to reloading after changing Load Order of mods
  • General bug fixing and improvements with browsing Mods

So funktioniert die Beta-Patch-Installation

Wer den Beta-Patch für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition nutzen möchte, muss ihn erst in den Steam-Einstellungen freischalten. Dazu ist folgendes Vorgehen notwendig:

  1. In Steam einloggen
  2. Rechtsklick auf The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition in der Bibliothek
  3. Einstellungen auswählen
  4. Betas auswählen
  5. Im Drop-Down-Menü die Beta-Version auswählen
  6. OK anklicken
  7. Ein paar Minuten warten, bis das Update installiert wird
  8. Abschließend sollte The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition als The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition [Beta] in der Bibliothek aufgeführt werden

Ebenfalls interessant: Skyrim - Künstler verwandelt Himmelsrand in wunderschöne Ölgemälde

Skyrim: Special Edition - Skyrim bleibt Skyrim - mit Bugs & Glitches 4:35 Skyrim: Special Edition - Skyrim bleibt Skyrim - mit Bugs & Glitches

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen