Skyrim: Special Edition - Soll so »next-gen« wie möglich werden

Bethesdas PR-Chef hat betont, dass The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition in Sachen Performance und Effekte deutlich zulegen soll. Offenbar hat man sich das Ziel gesetzt, die Remaster-Version so »next-gen« wie möglich zu gestalten - wobei die Wortwahl etwas unglücklich ist.

von Tobias Ritter,
27.06.2016 11:27 Uhr

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Gameplay-Trailer: HD-Remaster mit Grafik-Update & Mod-Support auf PS4 & XB1 1:01 The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Gameplay-Trailer: HD-Remaster mit Grafik-Update & Mod-Support auf PS4 & XB1

The Elder Scrolls 5: Skyrim wird als Remaster-Version neu aufgelegt. Das hat Bethesda auf seiner Pre-E3-Pressekonferenz angekündigt. Die sogenannte The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition erscheint am 28. Oktober 2016 für die PlayStation 4, die Xbox One - und für den PC sogar kostenlos.

Bethesdas PR-Chef Pete Hines hat nun gegenüber IGN die Ambitionen der Entwickler bezüglich dieser Special-Edition verdeutlicht - und angekündigt, dass die Remaster-Version des Fantasy-Rollenspiels so »next-gen« wie möglich werden soll:

"Die grundlegende Idee dahinter ist, des auf jede mögliche Art und Weise zu verbessern und es so next-gen und passend wie nur möglich für diese Konsolen zu machen. "

Mit »diesen Konsolen« sind die PlayStation 4 und die Xbox One gemeint - die mittlerweile eigentlich eher zu den Current-Gen-Konsolen gehören. Nichtsdestotrotz möchte Hines The Elder Scrolls 5: Skyrim in Sachen Performance und Effekte deutlich verbessern.

Man werde alles versuchen, damit das Spiel sich am Ende besser anfühle und damit es besser aussehe, so Hines abschließend.

Mehr zur E3 2016: Das war die Pressekonferenz von Bethesda

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition Remaster gegen Original im Trailer-Vergleich 3:56 The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition Remaster gegen Original im Trailer-Vergleich

Skyrim HD Special Edition - Screenshots zum Remaster von The Elder Scrolls 5 ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen