Smite - MOBA-Titel erhält neuen Release-Termin, 100.000-Dollar-Turnier angekündigt

Laut Hi-Rez Studios erscheint Smite am 25. März 2014. Kurz darauf sollen die Finalisten der Beta-Rangliste an einem Turnier teilnehmen, in dem Preise im Gesamtwert von 100.000 US-Dollar vergeben werden.

von Tobias Münster,
26.11.2013 19:20 Uhr

Smite wird am 25. März 2014 mit einem Free2Play-Modell veröffentlicht.Smite wird am 25. März 2014 mit einem Free2Play-Modell veröffentlicht.

Wie Hi-Rez Studios bekannt gibt, erscheint Smite in Europa und in Nordamerika am 25. März 2014 mit einem Free2Play-Modell. Ursprünglich sollte der MOBA-Titel (Multiplayer Online Battle Arena) schon Anfang 2013 veröffentlicht werden, wurde dann aber auf unbestimmte Zeit verschoben.

Allerdings läuft seit dem der offene Betatest, für den sich laut dem Entwickler bereits 2,5 Millionen Spieler registriert haben. Nach wie vor kann man sich auf SmiteGame.com anmelden um an dem Betatest teilnehmen.

Am Wochenende nach dem offiziellen Launch von Smite will Hi-Rez ein Turnier in Atlanta, im US-Bundesstaat Georgia abhalten, bei dem Preise im Wert von insgesamt 100.000 US-Dollar (etwa 75.000 Euro) ausgeschüttet werden. Dabei sollen je vier Teams aus Europa und Nordamerika gegeneinander antreten, bei denen es sich um die bestplatzierten aus der Online-Turnier-Saison im Betatest handelt. Diese Turnier-Saison beginnt am 4. Januar 2014. Der Event soll live auf Twitch übertragen werden.

Laut Hi-Rez erhalten alle Beta-Spieler die bis offiziellen Launch das Level 30 erreicht haben, den Skin »Cacodemon« für den spielbaren Gott Ymir als Belohnung.

Schließlich kämpfen in Smite die Götter des Pantheons gegeneinander.

Smite - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...