Sniper: Ghost Warrior 3 - Release nicht mehr in diesem Jahr, neuer Termin

CI Games hat bei der E3 den konkreten Release-Termin für den Shooter Sniper: Ghost Warrior 3 bekannt gegeben. Demnach erscheint das Actionspiel am 27. Januar 2017 für PC und Konsolen.

von Andre Linken,
13.06.2016 13:42 Uhr

Der Release des Shooters Sniper: Ghost Warrior 3 wurde auf den 27. Januar 2017 verschoben.Der Release des Shooters Sniper: Ghost Warrior 3 wurde auf den 27. Januar 2017 verschoben.

Der Shooter Sniper: Ghost Warrior 3 lässt noch etwas länger auf sich warten als bisher gedacht.

Wie der zuständige Entwickler CI Games jetzt im Rahmen der E3 bekannt gegeben hat, wurde der Release auf den 27. Januar 2017 verschoben. Ursprünglich war geplant, dass der Shooter noch im Verlauf dieses Jahres erscheint.

Konkrete Gründe für die Verzögerung sind bisher nicht wirklich bekannt. Marek Tymiñski, der Geschäftsführer von CI Games, sagte lediglich, dass das Team etwas mehr Zeit für den Feinschliff des Spiels benötigt.

In Sniper: Ghost Warrior 3 schlüpfen wir erneut in die Rolle eines Elite-Scharfschützen. Der Ego-Shooter versetzt uns diesmal in die Haut eines US-Marines nach Georgien. Um unseren verschwundenen Bruder aufzuspüren, infiltrieren wir in dem osteuropäischen Land unter anderem eine Separatistengruppe. Um Verlauf der Geschichte sollen wir mehrfach Entscheidungen treffen müssen, die den Verlauf unserer Aufträge beeinflussen.

Sniper: Ghost Warrior 3 - 24 Minuten Gameplay aus dem Shooter 24:03 Sniper: Ghost Warrior 3 - 24 Minuten Gameplay aus dem Shooter

Sniper: Ghost Warrior 3 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...