Sniper: Ghost Warrior 2 - Release verschoben, dritter Teil bereits geplant

Der Entwickler und Publisher City Interactive hat den Release des Ego-Shooters Sniper: Ghost Warrior 2 auf das zweite Quartal 2012 verschoben. Außerdem plant das Studio bereits eine dritte Episode.

von Andre Linken,
09.01.2012 17:00 Uhr

Der Release von Sniper: Ghost Warrior 2 wurde verschoben.Der Release von Sniper: Ghost Warrior 2 wurde verschoben.

Der Ego-Shooter Sniper: Ghost Warrior 2 lässt länger auf sich warten als bisher gedacht. Wie der Entwickler und Publisher City Interactive gegenüber der polnischen Ausgabe von Forbes bekanntgab, wurde der Release des Actionspiels auf das zweite Quartal 2012 verschoben. Das Team wolle die zusätzliche Zeit nutzen, um noch mehr Feinarbeiten vornehmen und das globale Marketing ausbauen zu können. Ein neuer Release-Termin steht bisher noch nicht fest.

Zudem scheint City Interactive sehr überzeugt zu sein, dass die Sniper-Marke eine positive Zukunft vor sich hat. Wie aus einigen aktuellen Stellenausschreibungen auf der offiziellen Webseite zu entnehmen ist, sucht das Unternehmen derzeit mehrere neue Mitarbeiter für eine weitere Episode mit dem simplen Projektnamen »Sniper 3«. Unter anderem werden für die Entwicklung ein Level Designer und ein technischer Director benötigt. Details zu diesem Spiel liegen allerdings noch nicht vor.

Sniper: Ghost Warrior 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...