Sony - Kündigt bei der Tokyo Game Show einen AR-Helm an, erstes Video

Sony Computer Entertainment wird im Rahmen der diesjährigen Tokyo Game Show einen Augmented-Reality-Helm ankündigen. Ein erstes Teaser-Video gibt es bereits jetzt zu sehen.

von Andre Linken,
11.09.2012 15:33 Uhr

Noch im Verlauf dieses Monats wird Sony Computer Entertainment ein neues Augmented-Reality-Gerät vorstellen. Die Präsentation soll im Rahmen der diesjährigen Tokyo Game Show (20. bis 23. September 2012) stattfinden.

Allzu viele Details zu dem Gerät mit dem Projektnamen »Prototype-SR« liegen bisher noch nicht vor. Wie aus einem bereits veröffentlichten Teaser-Video zu entnehmen ist, handelt es sich dabei um einer Art Helm. Unter anderem soll das Gerät ein Tracking-System enthalten, das die genaue Lage und Ausrichtung des Kopfes erkennen soll. Dies soll dann in die entsprechende AR-Software übertragen werden.

Sobald diesbezüglich neue Informationen vorliegen, finden Sie diese natürlich umgehend auf GameStar.de. Hier schon mal das bereits erwähnte Teaser-Video.


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.