Sony Pictures Animation - Film über Emojis geplant, Drehbuch ersteigert

Sony Picture Animation hat laut Berichten die Rechte an einem Film gekauft, in den Emojis die Hauptrolle spielen.

von Georg Wieselsberger,
23.07.2015 10:16 Uhr

Emojis werden nun zu einem Animationsfilm von Sony.Emojis werden nun zu einem Animationsfilm von Sony.

Früher nannte man die kleinen Bildchen in Chats und Foren Smilies, später Emoticons und heute bezeichnet man die aktuellste und oft animierte Variante dieser Bilder als Emojis. Wie daraus ein Film werden soll, den sich auch noch möglichst viele Menschen gegen Bezahlung ansehen sollen, scheinen Eric Siegel und Anthony Leondis herausgefunden zu haben, von denen ein entsprechendes Drehbuch stammt.

Leondis ist dabei kein Unbekannter, da er bereits an vielen erfolgreichen Animationsfilmen wie Lilo & Stitch 2 oder Kung Fu Panda: Secrets of the Masters mitgewirkt hat. Er wird bei dem neuen Projekt auch Regie führen. Eric Siegel war als Autor, Schauspieler und Produzent an mehreren Serien und Shows in den USA beteiligt und hat nun sein erstes Film-Drehbuch verkauft. Laut einem Bericht von Deadline hat sich Sony die Rechte an diesem Drehbuch immerhin fast einen siebenstelligen Betrag in US-Dollar kosten lassen. Sony war anscheinend auch nicht das einzige Filmstudio, dass an dem Emoji-Film interessiert war, da auch Warner Bros und Paramount laut dem Bericht mitgeboten hatten.

Bemerkenswert ist dabei auch, dass es im Grunde gar keine Rechte an den Emojis gibt, die vergeben werden könnten. Die Filmstudios waren also tatsächlich nur an dem Drehbuch interessiert, nicht an exklusiven Emoji-Filmrechten. Entsprechend berichtet Deadline auch darüber, dass es schon bald ein weiteres Drehbuch zu einem anderen Film über Emojis geben soll. Anscheinend sind Filmstudios und vor allem Sony aktuell sehr daran an ähnlichen Themen interessiert, denn in wenigen Tagen startet auch der Film Pixels. Darin spielen neben Adam Sandler auch Pac-Man, Donkey Kong und klassische Spiele wie Space Invaders, Tetris oder Arkanoid eine Rolle.

Quelle: Deadline

Pixels - Extralanger US-Trailer zum 8-bit Alien-Film 2:20 Pixels - Extralanger US-Trailer zum 8-bit Alien-Film


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...