Sony - "Sweet Spot" Tracking

Sony Deutschland hat in den USA ein Patent für eine neue Entwicklung beantragt, die es Audiosystemen ermöglichen soll, den Klang der Position des Zuhörers anzupassen, auch wenn sich dieses im Raum bewegt. Damit soll der Zuhörer sich immer im "sweet spot" befinden, dem Platz mit dem perfekten Sounderlebnis.

von Georg Wieselsberger,
19.06.2007 15:44 Uhr

Sony Deutschland hat in den USA ein Patent für eine neue Entwicklung beantragt, die es Audiosystemen ermöglichen soll, den Klang der Position des Zuhörers anzupassen, auch wenn sich dieser im Raum bewegt. Damit soll der Zuhörer sich immer im "sweet spot" befinden, dem Platz mit dem perfekten Sounderlebnis.

Jedes Lautsprecher hat einen Transmitter, der Zuhörer trägt einen Tracker. Mit diesen Informationen kann das System die genaue Position der Person errechnen und den Klang aller Lautsprecher dementsprechend anpassen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen